Kompetenzmodelle

Kompetenzmodelle

Kompetenzmodelle

S. Krumm, I. Mertin & C. Dries – 2012

Dieses Buch bietet eine Einführung in die Thematik von Kompetenzmodellen. Kompetenzmodelle stellen ein wichtiges Instrument dar, um systematische HR-Aktivitäten in Unternehmen vornehmen zu können und Methoden der Personalarbeit miteinander zu verküpfen. Dieses Buch liefert eine Definition von Kompetenzmodellen sowie eine Abgrenzung zu verwandten Begriffen, des Weiteren werden Modellvorstellungen zu verschiedenen Bereichen menschlicher Verhaltensweisen und Eigenschaften beschrieben. Hierbei wird immer wieder ein Bezug von wissenschaftlichen Erkenntnissen zu in der Praxis sinnvoll eingesetzbaren Methoden und Vorgehensweisen hergestellt. Darüber hinaus wird besonders auf den Prozess der Entwicklung von Kompetenzmodellen eingegangen. Am Ende des Buches stehen Fallbeispiele aus der Unternehmespraxis.

Titel
Kompetenzmodelle
Verfasser
S. Krumm, I. Mertin & C. Dries
Verlag
Hogrefe Verlag
Ort
Göttingen
Datum
2012
Sprache
ger/deu
Größe oder Länge
132 Seiten